Frau geht spazieren

Was man über mich wissen sollte...

30 Fakten, die man (nicht) unbedingt über mich wissen muss

 

Ich lerne übers Jahr so viele Menschen kennen, die ein Shooting bei mir buchen: Schwangere, welche ein Paarshooting mit Babybauch möchten; Familien mit mehreren Kindern, die eine lebendige Familienreportage wünschen; ganz tolle und mega liebe Brautpaare und deren Familie und Freunde... Und da ich meine Kunden noch besser kennen lernen möchte, frage ich sie nach allem möglichen Dingen: Vorlieben, witzige Erlebnisse, Wünsche und Erwartungen, ihre Kennenlerngeschichte...

Da dachte ich mir, es wäre doch für euch mal ganz nett, wenn ich euch einfach mal ein paar ganz nützliche und auch sehr unnütze Dinge über mich erzähle - einfach so just for fun. Los geht es!

 

1. Ich bin gerade noch im Sternzeichen Widder geboren und man sagt mir nach, dass die dicken Hörner manchmal auch raus kommen ;-) Aber ich bin wirklich ganz lieb und harmlos!

2. Ich liebe meinen Kater Carlos über alles. Seit ich ihn habe, kann ich gar nicht mehr glauben, dass ich früher kein Haustier wollte. Wenn ich mal Rentner bin, möchte ich gerne einen Hund haben. Dann hätte ich Zeit für ihn.

3. Meinen Mann habe ich in Lübeck bei einer Weiterbildung kennengelernt. Ich habe damals in Eisenach gewohnt. Wir haben in Bamberg geheiratet und nach über vier Jahren Fernbeziehung leben wir nun endlich zusammen bei Landshut.

4. Selten fahre ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ich fühle mich dann so abhängig und ich habe auch das Gefühl, dass die Bahn generell ein Problem hat, wenn ich drin sitze. Vielleicht hab ich dahingehend eine schlechte Aura oder sowas.

5. Schokolade kann ich gut liegen lassen, Bonbons brauche ich gleich gar nicht. Aber bei salzigen Knabbereien kann ich für nichts garantieren: geröstete Nüsse, Erdnussflips und Salzstangen (glutenfrei!), Wasabi-Nüsse - bitte zu mir!

6. Mein Lieblingscocktail ist Cosmopolitan. Am besten schmeckt er mir in der Soda-Bar in Bamberg.

7. Ja und ich habe sehr gern Sex and the City angeschaut. Außerdem stehe ich voll auf Teenie-Vampir-Serien wie "Vampire Diaries" oder "The Originals". Außerdem gucke ich mir ab und an Trash-TV an, weil ich einfach so herrlich dabei entspannen kann. Manchmal möchte ich einfach nicht denken!

8. Clowns finde ich gruselig (und es hat nichts mit Stephen King´s ES zu tun). Alle Masken finde ich unheimlich, weil sie die wahren Gesichter und Gefühle dahinter verbergen.

9. Mein Mann sagt, ich sei ein *räusper* zügiger Autofahrer. Und ich gebe zu: Manchmal schimpfe ich auch im Auto! Ich gelobe Besserung.

10. Ich war schon im Disneyland in Paris. Im Februar. Bei Minus 15 Grad! Und ich würde es immer wieder tun. Ich garantiere euch: Absolut keine Warteschlangen an den Fahrgeschäften und Achterbahn fahren, bis einem schwindelig wird!

11. Ich habe immer etwas Bauchgrummeln, wenn ich das erste Mal in ein fremdes Land reise. Nichtsdestotrotz fasziniert es mich, fremde Kulturen kennen zulernen. Ich würde sehr gern mal nach Marrakesch, Mexiko und Thailand.

12. Ich besitze eher wenig Schuhe und auch Handtaschen. Ich vertrete die Meinung, mir lieber hochwertige Sachen zu kaufen und dann länger zu nutzen - für einen vernünftigeren Einsatz von Ressourcen und kleinere Müllberge.

13. Vor jedem Shooting bin ich ehrlich gesagt ein bisschen aufgeregt. Ich möchte es einfach immer perfekt machen. Bestimmt ist Aufregung und damit verbundene Achtsamkeit aber besser als wenn es Routine und mir schnuppe wäre.

14. Ich liebe Kartoffeln und Nudeln. Könnte ich jeden Tag essen.

15. Apropos Essen: Mehr Sport würde mir sehr gut tun. Derzeit bin ich aber sowas von faul... GRRRRR

16. Als Teenager war ich New Kids on the Block Fan. Kennt die noch wer? Ich hatte auch ein T-Shirt von denen, hab mich aber nicht getraut, das in der Schule anzuziehen. Das ist nicht gerade die große Treue eines Fans *schäm* Aber ich hatte ALLE Alben - auf Kassette oder als Schallplatte.

17. Obwohl ich gebürtige Thüringerin bin, besitze ich drei Dirndl und fühle mich sauwohl darin. Wenn es nach mir ginge, könnte ich die jeden Tag anziehen.

18. Kalte Füße und Hände sind bei mir ein Dauerzustand. Im Winter gehe ich NIE ohne Strümpfe schlafen und im Sommer auch manchmal. Im Winter nehme ich am liebsten noch eine Wärmflasche mit ins Bett.

19. Was das Putzen im Haushalt angeht, bin ich zum Glück viiiieeeeeel entspannter als früher. Es ist nicht schmutzig bei uns aber ich kann es absolut ersehen, wenn zum Beispiel die Fenster schmutzig sind. Es gibt wirklich wichtigeres im Leben!

20. Wenn ich Müsli esse, lese ich den Aufdruck auf den Verpackungen durch (Zutaten, Nährwerttabelle, Rezeptvorschläge) - immer und immer wieder :)

21. Chuck-Norris-Witze finde ich mega komisch. Könnte ich mich kugeln!

22. Kalender bestehen bei mir noch aus Fleisch und Blut - also aus Papier meine ich. Mit elektronischen Kalendern komme ich nicht klar.

23. Früher wollte ich immer in einer großen Stadt wohnen. Meine Heimatstadt mit 20.000 Einwohnern fand ich furchtbar provinziell (ist sie ja auch - aber schön!). Jetzt mag ich das nur noch für Wochenend-Trips. Ein Haus in der Natur mit viel Ruhe und Wald zum Spazieren gehen ist mir 1000 Mal lieber.

24. Ich habe Herr der Ringe 1 bis 3 schon mal an einem Tag hintereinander weg geschaut - und hätte weiter machen können (damals gab es den Hobbit noch nicht).

25. Wenn ich meine Augenbrauen nicht schminke, hab ich fast keine. Ich überlege, mir professionelle Hilfe zu holen :P Hab aber Schiss, dass das am Ende voll doof aussieht und ich dann zwei Jahre so rumlaufen muss. - NACHTRAG: Ich habe es getan und mir permanent Augenbrauen stechen lassen. Es sieht toll aus und ich bin sowas von froh, nicht mehr darüber nachzudenken, ob mir gerade vom Regen, in der Sauna oder vom Kamera-ans-Augen-Halten eine halbe Augenbraue fehlt :P

26. Wäsche, die im Trockner getrocknet wurde, mag ich nicht. Handtücher zum Beispiel sollten lieber hart und nicht so wuschelweich sein. Bäh!

27. Ich bin niemals ganz zufrieden damit, wie der Frisör meinen Pony schneidet. Ich glaube, sie hören mir nicht wirklich zu und sobald ich zu Hause bin, schnippel ich nochmal selbst dran herum.

28. Meine Fahrschulprüfung hatte ich an meinem 18. Geburtstag und ich habe zum Glück beim ersten Mal bestanden. Zu Hause haben nämlich die Geburtstagsgäste schon auf mich gewartet.

29. In unserer Ehe ist mein Mann eher der Durchorganisierte und ich neige dazu, alles irgendwo herum liegen zu lassen, bevor ich es endlich wegräume. Mein Mann packt auch lieber und viel besser Koffer als ich. Glaubt man es?

30. Es ist mir nicht schwer gefallen, diese Facts einfach mal so runter zu schreiben. Ich könnte noch ewig so weiter machen. Vielleicht tue ich es ja. Mal sehen.

Zurück