von
(Kommentare: 0)

After Wedding Shooting

Was tun, wenn es am Tag der Hochzeit statt einem goldenen Oktobertag Regen wie aus Kübeln bei acht Grad gibt und man bei jedem Schritt auf eine Wiese ca. 5 cm tief einsinkt? Klare Antwort: Sich nicht die Laune verderben lassen und das Brautpaarshooting ganz entspannt nachholen! Eine Woche nach der Hochzeit standen die beiden nochmal von Kopf bis Fuß geschniegelt und gebügelt vor meiner Linse und zwar bei traumhaftem Herbstwetter und in wahnsinnig toller Kulisse. Das ist eben auch ein Vorteil von After-Wedding: Wir sind nicht nur zeitlich frei und ohne Druck, sondern können uns auch eine spektakuläre Location aussuchen, die am Tag der Hochzeit einfach nicht erreichbar ist.

Ganz oft höre ich: Ach After-Wedding wollen wir nicht, da ist die Stimmung nicht mehr so wie zur Hochzeit. Aber ganz ehrlich, zur Hochzeit ist die Stimmung beim Paarshooting eben gerade wenig entspannt, weil der nächste Programmpunkt schon ansteht, die halbe Familie beim Fotografieren zuschaut und überhaupt... Und ich denke, so kurz nach der Hochzeit seid ihr doch (hoffentlich) noch genauso verliebt wie am Tag der Trauung selbst, oder?

Kommt für euch ein After-Wedding-Termin in Frage, wenn es die Zeit oder das Wetter am Tag der Trauung nicht zulässt?

Location: Gut Aichet Thyrnau

Braukleid: Papilio

Anzug/Kopfschmuck Braut: La Donna Hochzeitsatelier

Floristik: Wurzelwerk Deko und Mehr Obernzell

Tortenfigur: Catmade

Torte: Café Greindl Passau

Ringe: Alex Monroe Jewellery

Haare/Makeup: Mercedes Zillner Passau

Zurück

Kommentare
Einen Kommentar schreiben
Was ist die Summe aus 7 und 9?

Copyright 2021.All Rights Reserved.Design & Umsetzung Werbeagentur madmoses

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.