brautpaar-im-auto

Standesamtliche Trauung in Landshut

 

Verena und Markus sind mir irgendwie ganz besonders ans Herz gewachsen. Sie waren "mein" erstes Brautpaar 2020, denen Corona einen Strich durch die wundervollen Hochzeitspläne gemacht hat - und ich habe mit ihnen gefiebert und gelitten. Und trotzdem... sie haben ein paar Monate später einfach das Beste aus der Situation gemacht und den Tag mit ganz vielen kleinen Highlights gespickt. Es wurde zwar keine freie Trauung mehr in einem Schloss - aber es kommt nicht immer auf größte und tollste Location an, sondern dass man sich gerade auch in solchen Zeiten liebt und zueinander hält.

Vor der standesamtlichen Trauung durfte ich sowohl das Getting Ready des Bräutigams als auch der Braut festhalten. Die Braut hat einen wundervollen emotionalen Brief ihrer Schwester erhalten und als der Papa sein kleines Mädchen das erste Mal als Braut erblickte, blieb kein Auge mehr trocken! Ich glaube auch tatsächlich, dass sich alle Standesbeamten in diesem Jahr noch ein bisschen mehr Mühe gegeben haben als sonst - denn sie wissen ja ebenfalls, dass für viele Paare dieser besondere Tag ein wenig anders läuft als gedacht.

Nach der Trauung hatten wir richtig viel Zeit, um in aller Ruhe romantische Paarfotos zu zaubern und ich freue mich ganz besonders, dass ich ein paar Fotos aus diesem tollen Tag zeigen darf. Verena und Markus haben es sich auch nicht nehmen lassen, ein wunderschönes Fotobuch mit diesen einmaligen Erinnerungen bei mir zu ordern. DANKE für euer Vertrauen!

Ich kann euch nur den Rat geben: Auch wenn ihr keine große, ausschweifende Hochzeit feiert. Es lohnt sich auf jeden Fall trotzdem, all die kleinen feinen Momente festzuhalten wie das Schminken und gemeinsame Ankleiden mit der Brautmutter. Vielleicht könnt ihr euch (falls so eine liebe Schwester wie hier nicht greifbar ist) gegenseitig ein paar Zeilen schreiben, die ihr beim Getting Ready dann durchlest. Wenn das Getting Ready der Braut im Elternhaus der Braut stattfindet, können wir natürlich auch arrangieren, dass ein First Look mit dem Brautvater stattfindet. Und JA, auch bei so einer kleinen Hochzeit dürfen die Brautpaarfotos nicht fehlen.